Matthias Kronsteiner

Matthias Kronsteiner wurde in Steyr, Oberösterreich geboren. Schon bald erwachte das Interesse am Besonderen in der Musik auch abseits etablierter Pfade. Nach Studien in Linz und später in Wien bei Prof. Milan Turkovic folgte ein Studium für Zeitgenössische Musik an der Manhattan School of Music mit Martin Kuuskmann. Neben freiberuflicher Tätigkeit in Österreich war er Mitglied im VAO, ist regelmäßig Gast im Klangforum Wien und u.a Gründungsmitglied im Max Brand Ensemble. Im Sommer 2011 erschien seine Debüt-CD 'modified-music for bassoon' bei NAXOS.

Zurück

Top